Fernstudium Angewandte Informatik Bachelor

Fernstudium Angewandte Informatik im Bachelor -> Die deutsche Wirtschaft beklagt seit Jahren den Fachkräftemangel. Ein Grund ist, dass zu wenig junge Leute ein Studium absolvieren. Ein weiterer Aspekt ist, dass sich nach dem Schulabschluss viele Studienwillige dafür entscheiden, lieber den eigenen Lebensunterhalt zu verdienen oder die Familie zu ernähren. Darüber hinaus ist bei manchen Universitäten die Fachhochschulreife Studienvoraussetzung, damit eine Bewerbung auf einen Studienplatz überhaupt bearbeitet wird.

Eine Möglichkeit, doch einen akademischen Studiienabschluss zu erlangen, ist es, diesen Studiengang über eine Fernhochschule zu absolvieren. Über die Fernschulen und Fernhochschulen können Sie jederzeit mit Ihrem Studium beginnen und selbst bestimmen, wieviel Zeit Sie investieren. Ein weiterer Vorteil ist es, dass Sie dieses Studium berufsbegleitend absolvieren können und daher nicht auf Ihre monatlichen Einnahmen verzichten müssen. Vor allem für Interessenten ohne akademischen Abschluss besteht die Möglichkeit, ein Studium bei Berücksichtigung von vorheriger Berufsausbildung und entsprechend langer Berufserfahrung zu absolvieren.

Fernstudium Angewandte Informatik als Fernstudium

Die Wilhelm Büchner Hochschule bietet Ihnen die Möglichkeit, über ein Fernstudium den Bachelor Studiengang Angewandte Informatik zu absolvieren. Am Ende des Studiums erhalten Sie den akademischen Grad Bachelor of Science (B. Sc.) in Angewandter Informatik. Durch dieses Studium können Sie zum einen Ihre beruflichen Chancen auf den Arbeitsmarkt erheblich verbessern, zum anderen ist der Bachelor of Science (B. Sc.) Voraussetzung für ein Masterstudium der Wirtschaftsinformatik oder Medieninformatik.

Die Studienziele des Fernstudiums der Angewandten Informatik

Das Ziel des Bachelor-Studiengangs Angewandte Informatik ist ein wissenschaftlich fundiertes, anwendungsorientiertes Studium, das die Absolventinnen und Absolventen optimal auf ein erfolgreiches Berufsleben im Bereich der Informationstechnologie vorbereitet. Das Studium der Angewandten Informatik ist vorrangig softwareorientiert. Da die Informatik eine Querschnittstechnologie ist, gestaltet sich das Lehrangebot der Angewandten Informatik branchenübergreifend. Das Bachelor-Studium befähigt zur eigenverantwortlichen und ökonomischen Umsetzung der Konzepte und Verfahren der Informatik in folgenden Themenbereichen:

  • Administration von Rechnersystemen, Betriebssystem- und Netzwerksicherheit, System- und Netzwerkmanagement, Parallelverarbeitung
  • Netzwerk-Referenzmodelle, passive und aktive Komponenten, Protokolle
  • Organisation und Analyse großer Datenmengen, Transaktionen, Synchronisation, O/R-Mapping, Persistenz-Frameworks, Application-Server
  • Internet-Technologien, E-Commerce-Systeme, XML-Technologien, Software-Agenten, semantisches Web, graphische Informationssysteme
  • Methoden des Software-Engineering zur Entwicklung großer Software-Systeme, Software-Architektur, Entwurfsmuster, verteilte Systeme, Middleware
  • spezielle Themen der Software-Technik wie Projektmanagement, Qualitätssicherung, Benutzungsoberflächen und Software-Ergonomie
  • Methoden und Anwendungen der Computergraphik, Animation und Bildverarbeitung

Fernschulen und weitere Informationen:

Sie möchten mehr über dieses Fernstudium erfahren?

Hier finden Sie alle Fernschulen, die Ihnen die Möglichkeit bieten, den Lehrgang Bachelor Angewandte Informatik zu absolvieren.

Empfehlung: Für einen besseren Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten und Angebote unterschiedlicher Fernschulen empfehlen wir Ihnen, das Informationsmaterial aller Fernschulen des gewünschten Bereichs anzufordern und dann in aller Ruhe zu vergleichen.

AKAD - FachhochschulenKostenfreies Infomaterial anfordern
Euro FH - Europäische Fernhochschule HamburgKostenfreies Infomaterial anfordern
WBH - Wilhelm Büchner HochschuleKostenfreies Infomaterial anfordern

Hinweis: Fast alle Fernschulen bieten Ihnen die Möglichkeit eines kostenfreien Probestudium, dieses beträgt in der Regel 4 Wochen. In dieser Zeit können Sie völlig unverbindlich testen ob Ihnen der Kurs liegt und Sie mit den Lehrmethoden zurechtkommen. Wir wünschen Ihnen bereits an dieser Stelle viel Erfolg mit Ihrem Fernstudium.

Kosten für das Bachelor-Fernstudium Angewandte Informatik

Dass ein berufsbegleitendes Fernstudium der Angewandten Informatik mit Kosten einhergeht, dürfte nicht weiter überraschend sein, schließlich verursacht nahezu jede Form der Weiterbildung Gebühren. Wer neben dem Beruf studieren und so den Bachelor erlangen will, muss beachten, dass zum Teil immense Kostenunterschiede zwischen staatlichen und privaten Hochschulen existieren. Die Bandbreite reicht von rund 2.000 Euro bis hin zu mehr als 15.000 Euro.

Voraussetzungen für den Bachelor-Fernstudiengang Angewandte Informatik

Auch für ein Bachelor-Fernstudium Angewandte Informatik muss man üblicherweise das (Fach-)Abitur mitbringen, um die formalen Voraussetzungen zu erfüllen. Alternativ können aber auch beruflich Qualifizierte sowie Absolventen einer beruflichen Aufstiegsfortbildung zugelassen werden.

Dauer des Fernstudiums Angewandte Informatik mit Bachelor-Abschluss

Ein grundständiges Bachelor-Studium nimmt in der Regel sechs bis sieben Semester in Anspruch. Wird ein Fernstudium in Vollzeit absolviert, kann diese Regelstudienzeit ebenfalls eingehalten werden. Da die meisten Menschen sich aber für einen Fernstudiengang entscheiden, weil sie berufsbegleitend studieren möchten, erhöht sich die Dauer üblicherweise und beträgt je nach Hochschule und Lerntempo zwischen acht und zwölf Semestern.

Perspektiven nach dem Bachelor-Fernstudium Angewandte Informatik – Jobs und Gehalt

All diejenigen, die sich dazu entschließen, nicht nur einen Fernkurs, sondern ein komplettes Bachelor-Fernstudium Angewandte Informatik neben dem Beruf zu absolvieren, nehmen diese große zusätzliche Belastung auf sich, um beruflich davon zu profitieren. So ist der Aufstieg auf der Karriereleiter das erklärte Ziel und rückt durch den grundständigen, berufsqualifizierenden und international anerkannten Bachelor of Science auch in greifbare Nähe. Mitunter sollte man aber auch ein postgraduales Aufbaustudium noch in Betracht ziehen und somit anschließend das Master-Fernstudium in Angriff nehmen, um die perfekte Basis für eine Karriere auf Führungsebene zu schaffen. In Kombination mit der umfassenden Berufserfahrung ist man als erfolgreicher Fernstudent so bestens für verantwortungsvolle Aufgaben im Management gerüstet.

Absolventen des Studienganges Angewandte Informatik kommen vor allem in den folgenden Bereichen zum Einsatz:

  • IT-Beratung
  • Software-Entwicklung
  • Projektmanagement
  • Konzeption und Pflege von digitalen Medien

Je nach Branche, Berufserfahrung und Studienschwerpunkt kann die Arbeitsgestaltung folglich recht unterschiedlich ausfallen. Mit einem akademischen IT-Abschluss kann man sich aber auf jeden Fall für eine zukunftsträchtige Branche qualifizieren und mit einem durchschnittlichen Gehalt von rund 42.000 Euro brutto jährlich rechnen. In Führungspositionen werden zum Teil auch deutlich höhere Spitzengehälter gezahlt, die mitunter sogar bis zu 120.000 Euro brutto im Jahr reichen.

Inhalte des Studiums Angewandte Informatik

Im Folgenden finden sie eine Übersicht der Leistungsfächer des Studiums. Ihre Leistungen werden mittels Creditpoints bewertet. Diese ersetzen die Noten gegenüber älterer Studiengänge. Jedes Modul wird mit einer Maximalzahl von Creditpoints bewertet. Diese Points sind nach dem European Credit Transfer System (ECTS) zugeordnet und weltweit geleichgestellt. Um mehr über die ECTS zu erfahren, nutzen sie einfach die Informationen der Fernschule.

Grundlagenstudium  120 Creditpoints (cp)

  • Studienbereich Informationstechnologie und Mathematik
    Mathematik I für Informatiker 8 cp
    Mathematik II für Informatiker 10 cp
    Informationstechnologie 9 cp
  • Studienbereich Informatik
    Grundlagen der Programmierung 9 cp
    Einführung in die formalen Sprachen 3 cp
    Grundlagen des Software Engineering 6 cp
    Software Engineering 9 cp
    Betriebssysteme 5 cp
    Rechnerarchitektur 7 cp
  • Studienbereich Business Management
    Betriebswirtschaftslehre und Recht 10 cp
    Informationsmanagement 8 cp
  • Studienbereich Führung
    Organisation und Projektmanagement 6 cp
    Englisch für Informatiker 6 cp
  • Besondere Informatikpraxis
    Einführungsprojekt für Informatiker 2 cp
    Berufspraktisches Semester 22 cp

Kern- und Vertiefungsstudium  90 Creditpoints (cp)

  • Studienbereich Informatik
    Datenbanken 8 cp
    Verteilte Informationsverarbeitung 8 cp
    Multimedia 9 cp
  • Studienbereich Business Management
    Controlling und Qualität 6 cp
  • Studienbereich Führung
    Führung und Kommunikation 6 cp
  • Vertiefungsstudium Medieninformatik
    Grundlagen der Physik für Medieninformatiker 5 cp
    Medientechnische Grundlagen 8 cp
    Medienmanagement 3 cp
    Medienkompetenz 8 cp
    Computergrafik 3 cp
  • Vertiefungsstudium Wirtschaftsinformatik
    Volkswirtschaft 6 cp
    Rechnungswesen und Finanzierung 6 cp
    Geschäftsprozessmodellierung 9 cp
    Angewandtes Informationsmanagement 6 cp
  • Besondere Informatikpraxis
    Projektarbeit 6 cp
    Berufspraktisches Semester 5 cp
    Bachelorarbeit und Kolloquium 15 cp

Gesamtstudium  210 Creditpoints (cp)

Fernstudium Angewandte Informatik Bachelor
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bewertung: 4,50 / 5
(6 Bewertung)
Loading...