Fernstudium Geprüfter IT-Berater

In jedem kleineren oder größeren Unternehmen werden bei der täglichen Arbeit einige Aspekte häufig aus den Augen verloren, zum  einen die Wirtschaftlichkeit und zum anderen die Kosten. Vor allem in den IT Abteilungen, in denen Administratoren täglich  Server warten, diagnostizieren und sicherstellen, dass die Server korrekt arbeiten und Backups erstellen, geht neben dem Tagesgeschäft der Blick für die Kernprobleme verloren. All diese genannten Arbeiten lassen einem Administrator kaum Zeit, sich um die Infrastruktur, neue IT Projekte sowie die Anschaffung neuer Hard- und  Software zu kümmern. Solche Aufgaben werden nur noch nebenbei erledigt, das Resultat sind teilweise Unwirtschaftlichkeit, hohe Kosten und  die unvollständigen Fertigstellung von IT Maßnahmen.

Geprüfte IT Berater werden benötigt

Viele Firmen haben diese Schwachstelle erkannt und setzen zunehmend externe IT Berater oder Beratungshäuser ein. Und genau hier eröffnen sich für Sie neue Möglichkeiten. In dem Fernlehrgang zum IT Berater wird Ihnen aufgezeigt, wie Sie als externer IT Berater Projekte und IT Beratungsaufgaben erfolgreich akquirieren und verkaufen. Sie erhalten das nötige Know How,  mit dem  Sie in der Lage sind, Kundenwünsche zu analysieren, Zieldefinitionen für IT Aufgaben zu erstellen, Kosten und Nutzen von IT Lösungen und Systemen zu erkennen und diese Erkenntnisse beim Kunden zu präsentieren. Zusätzlich werden Sie das  Projektmanagement kennenlernen. Dieses Fachwissen wird Ihnen helfen, Konzepte für Ihre Kunden zu entwickeln, die Projektleitung und Betreuung beim Kunden sowie die Mitarbeiterführung durchzuführen.
Nutzen Sie die Möglichkeit, wenn Sie sich in einem wachsenden Markt des IT Sektors etablieren wollen, sich verselbstständigen möchten oder als IT Unternehmen Ihren Kunden zusätzliche Dienstleistungen anbieten wollen.

Fernschulen des Fernstudiums IT Berater

Sie möchten mehr über dieses Fernstudium erfahren?

Hier finden Sie alle Fernschulen, die Ihnen die Möglichkeit bieten, den Lehrgang IT Berater zu absolvieren.

Empfehlung: Für einen besseren Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten und Angebote unterschiedlicher Fernschulen empfehlen wir Ihnen, das Informationsmaterial aller Fernschulen des gewünschten Bereichs anzufordern und dann in aller Ruhe zu vergleichen.

FEB - Fernakademie für ErwachsenenbildungKostenfreies Infomaterial anfordern
HAF - Hamburger Akademie für FernstudienKostenfreies Infomaterial anfordern
ILS - Institut für LernsystemeKostenfreies Infomaterial anfordern
SGD - Studiengemeinschaft DarmstadtKostenfreies Infomaterial anfordern

Hinweis: Fast alle Fernschulen bieten Ihnen die Möglichkeit eines kostenfreien Probestudium, dieses beträgt in der Regel 4 Wochen. In dieser Zeit können Sie völlig unverbindlich testen ob Ihnen der Kurs liegt und Sie mit den Lehrmethoden zurechtkommen. Wir wünschen Ihnen bereits an dieser Stelle viel Erfolg mit Ihrem Fernstudium.

Voraussetzungen für den Fernkurs IT-Beratung

Wer über das Fernstudium IT-Beratung nachdenkt, sollte Zugang zu einem internetfähigen PC haben und außerdem über eine gewisse Berufserfahrung in diesem Bereich verfügen. Fundierte Computer-Kenntnisse bilden die Basis für die Weiterbildung, für die betriebswirtschaftliches Know-How zudem von Vorteil ist.

Dauer und Kosten des Fernstudiums zum IT-Berater

Die Kosten für den Fernkurs zum IT-Consultant obliegen der Maßgabe der einzelnen Anbieter und variieren folglich von Fernschule zu Fernschule. Wer sich ein genaues Bild machen möchte, sollte daher das verfügbare Informationsmaterial anfordern, das unter anderem auch über die Lehrgangsgebühren Auskunft gibt. In der Regel muss man hier mit Kosten zwischen 1.800 Euro und 3.200 Euro rechnen.

Während ein flexibler Beginn bei einem Fernstudium IT-Beratung die Regel ist, existieren in Zusammenhang mit der Dauer zwischen den einzelnen Anbietern gewisse Differenzen. Die Lehrgangsdauer bewegt sich im Durchschnitt zwischen 12 und 24 Monaten, so dass man ein bis zwei Jahre der zusätzlichen Belastung einer berufsbegleitenden Weiterbildung standhalten muss, um diese erfolgreich abzuschließen.

Karriere als IT-Berater

Die IT-Beratung gewinnt in der Wirtschaft zunehmend an Bedeutung, wodurch sich für entsprechendes Fachpersonal interessante Karrierechancen ergeben können. Das Fernstudium zum IT-Berater schafft eine ausgezeichnete Basis für eine solche Laufbahn und kann den Grundstein für eine Karriere als selbständiger IT-Consultant legen. Darüber hinaus kann es sich dabei auch um eine vielversprechende Zusatzqualifikation für Mitarbeiter in IT-Abteilungen handeln. Auch wenn es um die Zusammenarbeit mit externen IT-Beratungen geht, kann es für Unternehmen sinnvoll sein, über Mitarbeiter zu verfügen, die ebenfalls mit der IT-Beratung vertraut sind. IT-Beratern stehen angesichts der rosigen Aussichten im Consulting somit viele Türen offen.

Im Gegensatz zu Informatikern, Programmierern oder Technikern kümmert sich der IT-Consultant nicht um die technische Entwicklung, sondern vielmehr um die folgenden Aufgaben:

  • Projektmanagement
  • Planung und Konzeption von IT-Projekten
  • betriebswirtschaftliche Betrachtung von IT-Projekten
  • Kundenbetreuung
  • Mitarbeiterführung

Das Gehalt als IT-Berater

Im IT-Consulting erwarten qualifizierte Fachkräfte nicht nur vielfältige und abwechslungsreiche Aufgaben, sondern ebenfalls ein attraktives Gehalt. IT-Berater können so von einem durchschnittlichen Verdienst zwischen 34.000 Euro und 70.000 Euro brutto im Jahr ausgehen, wobei verschiedenen Faktoren das konkrete Gehalt zum Teil erheblich beeinflussen. Die hier gemachten Angaben können somit lediglich als Orientierungshilfen dienen.

Inhalt des Lehrgangs IT Berater

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht der einzelnen Inhalte des Fernkurs IT Berater:

  • Organisation
  • Projektmanagement
  • Qualitätsmanagement
  • Datenschutz und Datensicherheit
  • Personalplanung und -beschaffung
  • Personalführung
  • Teamentwicklung
  • Moderationsverfahren
  • Zeitmanagement
  • Risikomanagement
  • Vertragswesen
  • Präsentationstechniken
  • Kommunikation
  • Informationsverarbeitung in Unternehmen
  • Wirtschaftlichkeit von IT-Systemen
  • IT-orientierte Betriebswirtschaft
  • Multimedia
  • Netzwerkstrukturen.
Fernstudium Geprüfter IT-Berater
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bewertung: 4,71 / 5
(7 Bewertung)
Loading...