Fernstudium Java Programmierer

Sie möchten Java lernen? Sind auf der Suche nach einem Lehrgang, der Ihnen mehr als nur die Grundlagen der objektorientierten Programmierung am Beispiel von Java erläutert? Sie sind bereits im IT Umfeld tätig, beherrschen bereits Programmiersprachen wie zum Beispiel C-Sharp, C++, PHP oder eine andere und möchten nun eine neue Programmiersprache erlernen, die vor allem plattformunabhängig ist und Ihnen die Chance auf neue berufliche Perspektiven eröffnet? Dann ist das Fernstudium Java Programmierer genau das richtige, um die Programmiersprache zu erlernen.

Java Entwickler sind gefragt

Unternehmen vor allem im Bereich der neuen Medien, dem E-Commerce, des Intranets und Internets suchen immer häufiger professionelle Java Programmierer. Hier liegen Ihre Chancen auf eine neue berufliche Zukunft. Im Fernstudium zum Java Programmierer lernen Sie nicht einfach nur Java. Sie lernen vielmehr mittels Java, Probleme zu lösen und Anwendungen für den professionellen Einsatz zu programmieren.

Java ist nicht nur Hardware unabhängig

Bei der Programmiersprache Java handelt es sich zum einem um eine etablierte alte und vor allem beliebte Programmiersprache. Der Erfolg von Java trührt daher, dass Java Anwendungen plattformunabhängig arbeiten und daher nicht von einem Betriebssystem abhängig sind. Das neueste Einsatzgebiet von Java liegt vor allem im Applikationsbereich, so finden Sie Java Programme unter anderen in Tablet PC mit dem Betriebssystem Android oder dem Iphone oder I-Pad der Firma Apple wieder. Auch bei Entwicklungen für Apps unter Facebook, MeinVz und anderen sozialen Netzwerken finden Sie Java immer häufiger vor.

Förderung durch die Agentur für Arbeit möglich

Auch die Agentur für Arbeit hat erkannt, dass der Bedarf an qualifizierten und vor allem professionellen Programmierern in der Wirtschaft enorm ist. Aus diesem Grund wird das Fernstudium JAVA-Programmierer von der Agentur für Arbeit zu 100% gefördert. Welche Voraussetzungen für eine Förderung durch die Agentur für Arbeit mittels eines Bildungsgutscheins zu erfüllen sind, entnehmen Sie den kostenfreien Studienführern, die Ihnen durch die Fernschulen angeboten werden.

Fernschulen des Fernstudiums Java-Programmierer

Sie möchten mehr über dieses Fernstudium erfahren?

Hier finden Sie alle Fernschulen, die Ihnen die Möglichkeit bieten, den Lehrgang Java-Programmierer zu absolvieren.

Empfehlung: Für einen besseren Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten und Angebote unterschiedlicher Fernschulen empfehlen wir Ihnen, das Informationsmaterial aller Fernschulen des gewünschten Bereichs anzufordern und dann in aller Ruhe zu vergleichen.

FEB - Fernakademie für ErwachsenenbildungKostenfreies Infomaterial anfordern
HAF - Hamburger Akademie für FernstudienKostenfreies Infomaterial anfordern
ILS - Institut für LernsystemeKostenfreies Infomaterial anfordern
SGD - Studiengemeinschaft DarmstadtKostenfreies Infomaterial anfordern

Hinweis: Fast alle Fernschulen bieten Ihnen die Möglichkeit eines kostenfreien Probestudium, dieses beträgt in der Regel 4 Wochen. In dieser Zeit können Sie völlig unverbindlich testen ob Ihnen der Kurs liegt und Sie mit den Lehrmethoden zurechtkommen. Wir wünschen Ihnen bereits an dieser Stelle viel Erfolg mit Ihrem Fernstudium.

Voraussetzungen für das Fernstudium zum Java-Programmierer

Einen funktionstüchtigen, internetfähigen und auch ansonsten den PC-Voraussetzungen entsprechenden Computer benötigt man zwingend für die Teilnahme an dem Fernstudium zum Java-Programmierer, während die erforderliche Software üblicherweise von der Fernschule zur Verfügung gestellt wird. Angehende Entwickler müssen nicht zwingend Programmiererfahrung mitbringen, wobei diese natürlich vorteilhaft ist. Zumindest grundlegende Anwenderkenntnisse sollten allerdings vorhanden sein. Wer die entsprechende Programmierung per Fernkurs erlernen will, sollte daher mit dem PC sowie Windows vertraut sein, Grundkenntnisse in Sachen Internet mitbringen und über ein gewisses HTML-Wissen verfügen. All diejenigen, die diese Voraussetzungen erfüllen, haben beste Chancen auf einen erfolgreichen Abschluss des Fernstudiums.

Dauer des Fernlehrgangs Java-Programmierung

Wie viel Zeit der Fernlehrgang in Anspruch nimmt, hängt von verschiedenen Faktoren, wie zum Beispiel den vorhandenen Vorkenntnissen sowie dem persönlichen Lernpensum, ab. Darüber hinaus spielt der Umfang des Kurses ebenfalls eine zentrale Rolle. Je nach Anbieter und Lehrgang sollte man für das Erlernen der Programmierung in Java zwischen 12 und 18 Monaten einplanen. Gegebenenfalls lässt sich die Studiendauer flexibel und ohne Mehrkosten um einige Monate verkürzen oder verlängern. Auf diese Art und Weise ist auch ein stressiger und fordernder Beruf kein Hinderungsgrund, sich im Bereich der Software-Entwicklung weiterzubilden.

Kosten für den Fernkurs Java-Programmierer

Die Anbieter werben zuweilen mit der Möglichkeit einer Förderung durch die Agentur für Arbeit, doch diese greift nur unter bestimmten Voraussetzungen. In den meisten Fällen müssen die Teilnehmer die Kosten für den Fernlehrgang zum Java-Entwickler selber tragen und die Finanzierung folglich eigenständig stemmen. Aus diesem Grund sind die Lehrgangsgebühren ein nicht zu unterschätzendes Entscheidungskriterium. Je nach Anbieter und Fernkurs muss man im Allgemeinen mit Kosten zwischen 1.900 Euro und 3.000 Euro rechnen, wobei Abweichungen nach oben und unten ebenfalls möglich sind.

Berufsaussichten als Java-Programmierer/in – Stellenangebote und Gehalt

In Anbetracht der hohen Nachfrage nach Java-Entwicklern ergeben sich für Absolventen des Fernstudiums Programmierung überaus vielversprechende Berufsaussichten. Beispielsweise in den folgenden Bereichen ergeben sich interessante Beschäftigungsmöglichkeiten:

  • Software Engineering
  • Projektmanagement
  • IT-Beratung

Auf der Suche nach passenden Stellenangeboten kommen vor allem Jobs als Software-Entwickler/in, Java-Entwickler/in, Software Engineer, Java-Programmierer/in, Java-Developer, Software-Tester und Anwendungsentwickler/in infrage. Das Einkommen hängt dabei natürlich von diversen Faktoren ab, wodurch zum Teil erhebliche Schwankungen bestehen können. In der Regel ist das Gehalt aber auf einem gehobenen Niveau angesiedelt und liegt im Durchschnitt zwischen 35.000 Euro und 50.000 Euro brutto im Jahr.

Inhalte des Fernlehrgangs Java-Programmierer

Um Ihnen einen kleinen Überblick der einzelnen Lehrgangsziele zu vermitteln, finden Sie im folgenden eine kleine Übersicht der Inhalte des Java Lehrgangs. Um mehr über die Inhalte und den Aufbau zu erfahren, nutzen Sie auch hier die kostenfreien Studienführer.

Inhalt des Java Lehrgangs

  • Die Programmiersprache Java
  • Objektorientierte Programmierung mit Java
  • Die Java-Klassenbibliotheken (Packages)
  • Einführung in das Entwicklungswerkzeug „Eclipse“
  • Praktische Fallstudie „Applet-Programmierung“
  • Java-Applikationen
  • Praktische Fallstudie „Applikationsentwicklung“
  • Java, Datenbanken und SQL
  • Praktische Fallstudie „Datenbankanbindung“.
Fernstudium Java Programmierer
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bewertung: 4,60 / 5
(5 Bewertung)
Loading...