Fernstudium C/C++ Programmierer

Durch das ständige Wachstum der Wirtschaft so wickeln Unternehmen zunehmend Ihre Geschäfte und Aktionen über und im Internet ab. Aber auch für die innerbetriebliche Arbeit, für die Vereinfachung und Beschleunigung interner Prozessabläufe setzen Unternehmen auf professionelle und strukturierte Intranets. Vor allem in der Internet und Intranet Technologie hat Microsoft einige Schwächen, diese Bereiche sind genau die Stärken des Betriebssystems Linux. Aber nicht nur die herausragenden Stärken von Linux in Netzwerken macht es für Unternehmen interessant. Vor allem die Entwicklungsphilosophie von Linux ermöglicht, dass dieses System nahezu kostenfrei erhältlich, frei zugänglich und komplett frei von Lizenzgebühren ist. Neben dem positiven Effekt der Kostenersparnis ist das System technisch sehr hochwertig, stabil und leistungsstark. Sie erkennen, dass Linux eine Menge Vorteile für Unternehmen bringt. So ist es auch nicht verwunderlich, dass in vielen Firmen heterogene Netzwerkstrukturen eingesetzt werden.

Programmierer in C / C++ sind gefragt!

Neben den vielen Vorteilen von Linux gibt es allerdings auch eine Schattenseite. Da das System in Unternehmenseinsatz doch noch sehr neu ist, obwohl Linux selbst schon seit mehreren Jahrzehnten existiert, fehlt es an kommerziellen Anwendungen unter Linux. Da die Unternehmen für die Bewältigung ihrer Geschäftsabläufe individuell zugeschnittene Anwendungen benötigen, ist auch der Bedarf an Programmierern, die speziell die Entwicklung von Anwendungen unter Linux beherrschen, immens. Das Fernstudium C / C++ Programmieren unter Linux bereit Sie genau auf diese anspruchsvolle Arbeit vor. Nutzen Sie diesen Lehrgang, um sich speziell in dem Linux Bereich zu etablieren und eröffnen Sie sich dadurch neue berufliche Möglichkeiten. In dem Fernstudium zum Linux Programmierer C / C++ lernen Sie die Programmiersprachen C / C++ unter Linux. Dabei benutzen Sie die weltweit führende Distribution Linux RedHat. Sie werden mittels C / C++ lernen, kommerzielle Softwareanwendungen für kaufmännische, technische und mathematische Einsätze zu programmieren. Ihnen werden die Vorzüge der imperativen Programmierung mittels C und der objektorientierten Programmierung mittels C++ aufgezeigt. Am Ende des Fernlehrgangs zum C / C++ Programmierer sind Sie fit, um selbstständig Anwendungen zu entwickeln, zu programmieren und diese in ein Unternehmensnetzwerk zu integrieren. Dieser Lehrgang ist ideal für Sie, wenn Sie bereits Programmierer sind und Ihr Fachwissen auf die Entwicklung unter Linux zu erweitern möchten oder wenn Sie sich als ambitionierter Linux Nutzer mit der Programmierung auseinander setzen und sich auch ohne IT Ausbildung in einem gut bezahlten Berufszweig etablieren wollen. Aber auch für Arbeitssuchende ist dieser Fernlehrgang interessant für einen Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt. Dieser Fernlehrgang zum Linux Programmierer ist nach AZWV zertifiziert. Das bedeutet, dass die Agentur für Arbeit bei Eignung die Kosten zu 100% für diesen Lehrgang übernimmt.

Fernschulen des Fernstudiums Linux Programmierer

  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 24 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 24 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos

Dauer, Kosten – Voraussetzungen für das Fernstudiums zum Linux-Programmierer

Besondere formale Voraussetzungen bestehen für die Aufnahme des Fernstudiums C/C++-Entwicklung unter Linux in der Regel nicht, da berufliche Vorkenntnisse zwar vorteilhaft, aber nicht zwingend erforderlich sind. Je nach Fernschule wird allerdings ein mittlerer Bildungsabschluss vorausgesetzt. Zuweilen sollen die Teilnehmer außerdem fundierte IT-Kenntnisse mitbringen, um einerseits einen Zugang zu dem Betriebssystem Linux zu finden und andererseits die Möglichkeiten der betreffenden Programmiersprache zu erkennen. Gute Anwenderkenntnisse sollten daher ebenso wie ein adäquater PC vorhanden sein.

Die Dauer wird von den Fernschulen häufig mit 15 Monaten veranschlagt. Verkürzungen und Verlängerungen sind bei Bedarf üblicherweise möglich. Während dieser Zeit arbeitet man mehrheitlich am heimischen Computer oder studiert die zur Verfügung gestellten Skripte, wobei einige Anbieter ergänzende mehrtägige Seminare anbieten, die der praktischen Festigung des erworbenen Wissens dienen.

Als angehender C/C++-Programmierer muss man für betreffende Fernkurse mehr oder weniger tief in die Tasche greifen. Die Kosten liegen je nach Anbieter und Lehrgang zwischen 1.500 Euro und 2.500 Euro, wobei diese Angabe lediglich als Orientierungshilfe dienen kann. In der Regel kann man die Gebühren in monatlichen Raten zahlen, so dass sich die Finanzierung über das regelmäßige Einkommen aus dem Job in der Regel bewältigen lässt. Gegebenenfalls kann man auch eine Förderung in Anspruch nehmen oder eine finanzielle Unterstützung vom Arbeitgeber erhalten.

Berufsaussichten als C/C++-Programmierer

Unabhängig davon, ob man bereits im IT-Bereich tätig ist oder nach dem Fernlehrgang als Quereinsteiger im IT-Segment Fuß fassen möchte, sind Kenntnisse einer (weiteren) Programmiersprache stets ein Plus. Für Absolventen des Fernstudiums zum C++-Programmierer unter Linux können sich so einige Chancen ergeben, denn immer mehr Unternehmen entdecken dieses Betriebssystem für sich und benötigen kompetente Fachkräfte, die unter anderem die folgenden Aufgaben übernehmen:
  • Betreuung der betrieblichen IT-Architektur unter Linux
  • Programmierung individueller Anwendungen
  • IT-Beratung
  • Planung und Betreuung der Software-Entwicklung
Insbesondere all diejenigen, die bereits in der IT Fuß gefasst haben und sich weiterbilden möchten, können karrieretechnisch von dem Fernlehrgang C/C++-Programmierung unter Linux profitieren und sich so Expertenwissen bezüglich eines Betriebssystems aneignen, das eine echte Alternative zu den weiter verbreiteten Systemen darstellt.

Inhalte des Fernlehrgangs Linux Entwickler

Die folgende Auflistung zeigt Ihnen die Inhalte des Fernkurses zum Linux Entwickler:
  • Installation von Ubuntu-Linux: Der Bootmanager LILO – Partitionierung – emacs: eine Editorenumgebung – Hilfe unter Linux – Drucken unter Linux.
  • Betriebssystem Linux: Anmelden von Benutzern – Das Dateisystem – Die Shell und ihre Aufgabenbereiche – Prozesskonzept in Linux – Die Shell als Programmiersprache – Der Ganzseiteneditor vi – Grundlagen der Shell-Programmierung.
  • Programmiersprache C unter Linux: Grundlagen der Programmierung – Funktionen; Kontrollstrukturen; Zeiger; Strukturen; Logische Verknüpfungen – Datenverwaltung – Projekt – Rekursion.
  • Programmiersprache C++ unter Linux: C++-Klassen – Dynamische Zuteilung – Überladen von Operatoren – Vererbung.
Sie fanden diesen Beitrag hilfreich?
4.1/518 ratings